Nach einigen Renovierungs- und Reparaturarbeiten im Haus war es nun an der Zeit auch im Außenbereich unseres Gemeinschaftshauses etwas zu tun. Deshalb hatten wir am 13. April einen Putz- und Renovierungstag eingelegt. Was als Ergebnis dieses Tages wohl am meisten aufgefallen sein dürfte: Die Bepflanzung auf der Verkehrsbarriere vor dem Haus ist verschwunden und ein neuer Schaukasten steht vor dem Haus. In den nächsten Wochen wird die Verkehrsbarriere dann neu bepflanzt und gestaltet, so dass es ein richtiger „Hingucker” wird.

Auch am Haus selbst hat sich etwas getan. Der schmiedeeiserne Schriftzug „Liebenzeller Gemeinschaft” hat ausgedient und wurde abmontiert. An seiner Stelle wurde eine moderne Tafel mit dem neuen Logo  der Liebenzeller Gemeinschaft angebracht.

  • neue-ansicht-0001
  • neue-ansicht-0002
  • neue-ansicht-0003
  • neue-ansicht-0004
  • neue-ansicht-0005
  • neue-ansicht-0006
  • neue-ansicht-0007
  • neue-ansicht-0008
  • neue-ansicht-0009
  • neue-ansicht-0010
  • neue-ansicht-0011
  • neue-ansicht-0012
  • neue-ansicht-0013


[Text: Jochen Lengler   |   Bilder: Jochen Lengler]